+48 32 284-00-22 sprzedaz@cobra-europe.eu

Unternehmen / Qualitätrichtlinie

Die Mission der Cobra-Gruppe ist es, sich auf dem europäischen und internationalen Markt für Gummiförderbänder zu den Marktführern zu entwickeln. Dank eines qualifizierten Personals, fortschrittlicher Technologien und innovativer Lösungen können wir qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen anbieten.

 

Die Leistung unserer Gruppe basieren auf fünf Säulen:

  • Kundenzufriedenheit: Ihre Zufriedenheit ist unsere beste Belohnung. Deshalb bemühen wir uns, Ihre Anforderungen in Bezug auf Lieferzeit und Produktqualität (maßgeschneiderte Förder- und Elevatorbänder, Transportorganisation, reaktionsschnelle und effiziente Dienstleistungen) zu erfüllen.
  • Fähigkeiten und Talente: Wir haben eine kontinuierliche Schulungsrichtlinie eingeführt, um die Kompetenz unserer Teams zu verbessern und die beste Servicequalität zu gewährleisten.
  • Qualität und Zuverlässigkeit: Unsere beiden Werke in Frankreich und Polen sind nach ISO 9001: 2015 zertifiziert.
  • Optimierung und Innovation: Dank einer leistungsstarken Forschungs- und Entwicklungsabteilung wollen wir unsere Produkte und Prozesse stetig weiter verbessern.
  • Rentabilität: Wir überwachen Margen und Kosten sorgfältig, um unsere Preise zu optimieren und die Nachhaltigkeit des Konzerns und die Zufriedenheit der Aktionäre zu gewährleisten.

 

Um Ihre Anforderungen perfekt zu erfüllen, entwickeln und produzieren wir Gurte, die verschiedene Standards erfüllen, wie zum Beispiel:

  • EN14973 für die Sicherheit im Untertage,
  • EN12882 für Übertageanwendungen,
  • ISO 340 für Feuerbeständigkeit,
  • ISO 284 für antistatische Qualität,
  • EN 1935/2004 für den Kontakt mit Lebensmitteln,
  • ATEX-Zertifizierungen.

 

Markus LAMB

President & CEO